Unter Digitaldruck (Computer to Print) versteht man die Übertragung von digitalen Bilddaten, wie sie im Computer vorliegen, direkt auf die druckende Einheit und von dort auf das zu bedruckende Medium ohne Umwege über Belichter, Filme und Druckplatten.

Der Digitaldruck wird für kleinere Auflagen (von 1 bis ca. 5.000 Exemplaren) von Visitenkarten, Flyer, Plakate, Broschüren, Eintrittskarten, Aufkleber usw... eingesetzt.